Montag, 21. September 2015

All I Know Now Review


All I Know Now von Carrie Hope Fletcher

Autorin/ Entstehung/ Inhalt


Carrie Hope Fletcher kann viel: Singen, schauspielern, gut aussehen und dazu ist sie noch eine extrem erfolgreiche englische Youtuberin. Doch auch ihr Leben war nicht immer nur ein Wunschkonzert: Mobbing, Identitätskrisen, alles was im Leben eines Teenagers so anfällt.



Viele Leute in den Social Networks sehen sie als eine Art große Schwester, denn neben Covern  und selbst geschriebenen Liedern auf ihrem Youtube Channel ItsWayPastMyBedTime findet man da auch viele Videos, wo sie einfach nur redet, und zwar nicht über Schminktipps, sondern über Alltagssituationen, Probleme und einfach alles, und das ist unglaublich hilfreich. Irgendwann hat sie gemerkt, dass immer mehr Leute sie angeschrieben haben, wegen ihren Problemen und sie musste tatenlos zusehen, wie ihre Follower genau das Gleiche durchmachten wie sie in unserem Alter und dass sie immer auf der falschen Seite des Laptops sitzt, bis jetzt (Zitat vom Buchrücken. Normalerweise klau ich nicht, aber es war so gut formuliert!).

Und deswegen hat sie dieses wunderwundervolle Buch geschrieben! Um zu helfen, in Sachen Identität, Liebe, Stress, Schule, Freundschaft, Zukunft usw usw.... Sie sagt nicht: Mach es so., Sondern sie erzählt von ihrer Pubertät, von ihren Fehlern, was sie aus ihnen gelernt hat und was auch wir daraus lernen können.

Meinung


Ich bin auf Carrie über ihr echt cooles (und echt wahrheitsgetreues) Lied "Boys in books are better" gekommen und habe sie danach in London im Queens Theatre im Musical Les Miserables als Eponine gesehen. Besonders ihre Vlogs aus dem Theater gucke ich immer gerne, besonders wenn gewisse handsome boys, die soo gut singen können und dabei auch noch gutaussehen, vorkommen ;)

Nachdem ich schon länger ihren Channel verfolgt hatte, wollte ich dann natürlich auch ihr Buch, was sich als absoluter Volltreffer herausstellte.

Ich fand das Buch einfach wonderful, helpful und hopeful. Es hat mir so sehr geholfen zu verstehen wer ich bin, wo ich hinwill, was ich will und mir geholfen, eine bessere Person zu werden (die Transformation ist aber noch nicht abgeschlossen :P). Wer misstrauisch wird, nein, es ist kein Gehirnwäschebuch und keine krasse Psychologieanleitung für die Pubertät, sondern einfach ein Rückblick von jemand Älterem, der aber nicht zu alt ist, um uns zu verstehen. Einfach jemand wie eine große Schwester, die aus dem Nähkästchen der Peinlichkeiten plaudern kann, ohne dass man sich dabei dumm vorkommt. Für diejenigen, die eine real life große Schwester hat, schließt sich das ja auch nicht aus, denn von Lebensweisheiten kann man ja gar nicht genug bekommen ;)

Wie ich jetzt schon mindestens 367 Mal gesagt habe, mir persönlich hat das Buch viel gebracht, auch ohne dass ich mich von oben herab betrachtet gefühlt habe. Versteht mich nicht falsch, niemand, der mir sonst Ratschläge fürs Leben gibt, betrachtet mich von oben herab, aber manchmal fühle ich mich einfach so, besonders bei Leuten, die deutlich älter sind. Kann ich nicht abstellen, ist einfach so und deshalb habe ich mich bei All I Know Now auch so wohl gefühlt.

Kurz


Jeder, der sich in seiner momentanen Situation ein bisschen unsicher fühlt, sollte das Buch auf jeden Fall mal versuchen, egal ob Jugendlicher oder nicht. Klar, es werden schon viele Themen angesprochen, die eher Leute in meinem Alter ansprechen, aber es gibt auch vieles, dass jeden von uns betrifft.

Das Buch ist auf Englisch und soweit ich weiß, gibt es keine deutsche Ausgabe, doch nach den ersten paar Kapiteln habe ich mich gut an den Stil gewöhnt und konnte den Rest des Buches flüssig lesen. Die Sprache ist nicht übermäßig kompliziert, es gab bei mir schon ein paar Wörter, die ich nicht wusste, aber mit einem normalen Oberschulenglisch sollte man da gut durchkommen.

Wer noch unsicher ist, weil er oder sie Carrie gar nicht kennt, hier ist der Link zu ihrem Youtube Kanal.

Und zu Boys in books are better, weil es einfach stimmt :D

Link

All i Know Now

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du etwas zum Post sagen magst, freue ich mich immer über jeden Kommentar und Diskussionen!