Freitag, 29. Januar 2016

A Song of Ice and Friday - Jon Snows Mutter



Nach dem Post über R+L=J Theorie schreibe ich heute über die Möglichkeiten von Jons Herkunft, falls Ned wirklich sein Vater war! Ich schreibe diese Zeilen gerade aus dem Auto und höre dabei Game of Thrones Soundtrack in Dauerschleife. Passt doch oder?
Wie immer gibt es Spoiler.

Ashara Dayne

Sie ist eine der Ladys am Königshof gewesen und soll mit beiden Stark Brüdern (Brandon und Eddard) beim Turnier in Harrenhall was gehabt haben. Sie war sehr schön und selbst der ach so ehrenhafte Barristan Selmy war in sie verliebt... Ashara begang Selbstmord, nachdem sie ein Kind verlor, das vermutlich von einem der Starks stammt.
Das Gerücht, dass Ashara die Mutter von Eddards Bastard ist, ist weit verbreitet und ist auch zu Catelyn gelangt, die das ja nicht so toll fand.
 Andererseits, wenn Jon Asharas Sohn gewesen wäre, wäre er ja nicht tot geboren worden, weshalb sie ja auch keinen Grund gehabt hätte, sich umzubringen... Ich glaube deswegen nicht, dass sie Jons Mutter ist. Außerdem hört sie sich nivht an wie eine Frau, mit der Eddard Stark seine Ehre beschmutzen würde, eher nach einer Affäre von Brandon Stark! Über den man im übrigen auch nicht viel weiß... Mal sehen ob oder was da noch kommt.

Wylla

Wylla als Jons Mutter scheint ziemlich offensichtlich zu sein, anders als das Gerücht von Ashara. Ned erwähnt sie gegenüber seinem besten Freund und König Robert und auch ein anderer Ned (der Knappe von Beric Dondarrion) erzählt Arya, dass er Jon Snows "milk brother" sei, d.h. die Frau, die ihn gestillt hat, Wylla, ist Jons Mutter. Ich finde diese Theorieziemlich plausibel, es sei denn, dass Ned Wylla irgendwie bestochen hat, dass sie nur so tut als ob. Es ist ziemlich gewiss, dass Wylla Bescheid weiß über Jons Herkunft, egal ob sie jetzt seine Mutter ist oder von Ned angeheuert wurde.
 Fest steht auch, dass ein Elternteil ein Stark gewesen sein muss, denn Jon wird mit dem Aussehen eines echten Nordmanns beschrieben.

Lyanna

Dafür spricht die sehr weit verbreitete Theorie R+L=J (Link zum ausführlichen Post HIER). Wie ist supercool, aber zu bekannt, dass sie canon werden würde. Irgendwie schade!

Fazit

Ganz ehrlich, ich habe keine Ahnung, wer Jons Mutter sein könnte. Bei Ashara ist es ein weitverbreitetes Gerücht, das irgendwie nicht plausibel ist. Wylla ist auch möglich, aber ein bisschen zu offensichtlich. Aber wer weiß, bielleicht wird Jons Herkunft auch rine so große Rolle spiele, wie alle immer annehmen. Denn eigentlich ist es auch wichtiger, was man tut und was man ist, statt wer seine Eltern sind, oder?
R+L=J ist wirklich wirklich toll und gut möglich, nur wäre es extrem schade, wenn sie wahr wird, weil sonst die Spanjung raus ist. Und ich für meinen Teil hoffe einfach, dass sich GRRM noch etwas ganz anderes umd vollkommen unerwartetes einfallen lässt. Ganz ehrlich, der Spaß und die Ungewissheit beim Lesen ist doch viel wichtiger als die Genugtuung, dass man wusste was passieren wird!!

Was denkt ihr darüber? Ashara, Wylla, Lyanna oder doch jemand ganz anderes? Oder finde ihr die ganze Debatte eher unnötig?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du etwas zum Post sagen magst, freue ich mich immer über jeden Kommentar und Diskussionen!