Bewertungssystem

Dieser Blog ist für euch, nicht für mich (obwohl, eigentlich auch für mich :D).

Darum ist es auch ein bisschen anders als das herkömmliche System (5 Sterne gleich super, 1 Stern gleich scheiße)! Das ist nichts gegen alle Buchblogger, die ein solches verwenden, ich will es nur einfach anders machen!
Deswegen spielt bei mir nicht nur meine eigene Meinung eine Rolle, sondern auch der Stellenwert des Buches innerhalb seines Genres und die Originalität der Story.
Aber genau wie beim "normalen" Bewertungssystem gilt hier, dass das ganze nur meine eigene persönliche Einschätzung widerspiegelt!

Ich war also kreativ und habe kleine süüße Dementoren gebastelt, die sich bestimmt auch immer mal wieder auf meinen Instagrambildern wiederfinden werden :)
Und das bedeuten sie:




5 Dementoren: Ein Buch mit einer originellen Idee, das ich sehr mochte und jedem oder zumindest jedem Liebhaber dieses Genres auf jeden Fall ans Herz legen kann!





4 Dementoren: Ein tolles Buch, das sein Genre sehr gut vertritt, aber nichts krass außergewöhnliches.




3 Dementoren: Ein klassischer Vertrter, der den Mainstream des genau oder manchmal unterdurchschnittlich trifft, und nett zum Zwischendurch- Lesen sein kann.






2 Dementoren: Eher schwach, aber einige Faktoren können das Buch attraktiv machen, wenn man auf bestimmte Dinge steht!





1 Dementor: Eine schwache Story, die mich nicht überzeugt. Die Charaktere sind ungewöhnlich langweilig und das Buch sticht aus anderen Büchern seines Genres als echter Flop heraus!





Das ist nur meine Einschätzung, kein Leitfaden, an den du dich halten musst. Wenn ich sage, oh shit dieses Buich ist ja kake, und dich der Klappentext/ die flachen Charaktere/ whatever aber irgendwie anspricht, warum solltest du es nicht versuchen? Wer bin ich, dass ich dir Bücher vorenthalte? Vielleicht ist ja auch nicht das Buch komisch, sondern ich (das ist auch sehr wahrscheinlich!)

Spaß beiseite, ich hoffe, dass das allen klar ist auch ohne dass ich euch darauf aufmerksam machen muss, dass alles auf diesem Blog meine Meinung ist und sich da keiner angegriffen fühlen soll (außer Nazis, Homophobe und andere Leute die ich nicht mag. Bitte JETZT angegriffen fühlen!).

Wollte ich nur mal so gesagt haben.
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du etwas zum Post sagen magst, freue ich mich immer über jeden Kommentar und Diskussionen!